MGV-LB (Mobiler GroßraumVentialtor - LeichtBauweise)

Weitere Bilder folgen…

Anhängerinformationen

Hersteller: Tempest / Ziegler
Baujahr: 2006
Unterbau: Anhänger 1.000 kg
Gewicht: 780 kg
Hubschere: 610 mm
Antrieb: Zahnriemen
Motor: Rotax, GTX 4, 119kW (156 PS)
Volumen: 235.000 m³/h
Wassernebel: 300 Liter/min
Bedienung: Fernbedienung (kabelgebunden)

Einsatzzweck

Die Entrauchung, Belüftung und Kühlung großvolumiger Räume stellt die Einsatzkräfte der Feuerwehr vor enorme Probleme. Der Mobile Großventilator bringt Abhilfe, da er speziell für die Belüftung umschlossener Räume mit vergleichsweise großen Zugangs- und Ausgangsöffnungen wie U-Bahnen, Eisenbahn- und Straßentunnels, Werkshallen, Flughäfen, Großraumflugzeugen, Tiefgaragen, Einkaufszentre, und Hochhäusern entwickelt wurde.Die ebenfalls vorhanden Wassernebeleinrichtung kann zum niederschlagen von giftigen Dämpfen, zur Waldbrandbekämpfung und zu Kühlungszwecken eingesetzt werden.